In fast allen deutschen Bundesländern wurde eine Rauchmelderpflicht eingeführt, mit diesen Rauchmeldern schützen Sie Ihr Leben.
Mit den Stand-Alone Rauchmeldern, können Sie Ihre Wohnung, Haus oder Ihr Eigentum ausstatten, somit schützen Sie Ihr Leben bei Brandentstehung. Diese Rauchmelder alarmieren Sie an dem Ort wo ein Brand erkannt wird.

Ab hier zeigen wir Ihnen eine Auswahl an Rauchmeldern. Die hier gezeigte Hardware soll nur als Veranschaulichung dienen. Die für Sie passenden Produkte ermitteln wir bei einem Vor-Ort -Termin und bieten Ihnen diese in einem Angebot an.

optische Rauchmelder:

Der photoelektrische ABUS Rauchwarnmelder zeichnet sich durch sehr kompaktes Design aus. Er erkennt bereits kleinste Rauchpartikel und warnt Bewohner mit einem lautstarken Alarm frühzeitig und effektiv vor einem entstehenden Brand. Der Erfassungsbereich des Rauchwarnmelders ist bis zu 40 m² groß und beschränkt sich auf den Raum, in dem er montiert ist. Unerwünschte Alarme (z.B. durch Staub oder Wasserdampf) können einfach und unkompliziert mittels Druck auf die großflächige Prüftaste stumm geschaltet werden.

Eine fest verbaute 3 V Lithium-Batterie garantiert zuverlässige Funktion und lange Lebensdauer des Rauchwarnmelders. Die ordnungsgemäße Funktion des Melders sollte regelmäßig mittels Druck auf die Testtaste geprüft werden. Fehlfunktionen oder eine schwache Batterie werden akustisch und optisch signalisiert.

Der ABUS Mini-Rauchwarnmelder GRWM30600 ist mit der Bestnote „Gut“ (2,2) beim aktuellen Rauchmeldertest der Stiftung Warentest (Heft 1/2018) ausgezeichnet worden.

Der optische Rauchwarnmelder ABUS RWM50 löst Alarm aus, sobald Rauchpartikel in die Messkammer gelangen. Er erfasst bis zu 40 m² innerhalb eines Raumes und warnt lautstark mit 85 dB vor den gefährlichen und geruchlosen Rauchgasen. So können Sie sich und Ihre Familie/Mitbewohner bei einem Brand rechtzeitig in Sicherheit bringen. Dank der bedienerfreundlichen, großflächigen Prüftaste kann der Rauchwarnmelder auch in hohen Räumen problemlos getestet werden, z.B. mit einem Besenstiel. Geht die Leistung der Lithiumbatterie zur Neige, ertönt ein Piepton als Warnung.
Mit dem optional erhältlichen Befestigungsset „Magnetolink® 8000“ entfällt das Anbohren der Zimmerdecke.
Der optische Rauchwarnmelder ABUS RWM100 löst Alarm aus, sobald Rauchpartikel in die Messkammer gelangen. Er erfasst bis zu 40 m² innerhalb eines Raumes und warnt lautstark mit 85 dB vor den gefährlichen und geruchlosen Rauchgasen. So können Sie sich und Ihre Familie/Mitbewohner bei einem Brand rechtzeitig in Sicherheit bringen. Dank der bedienerfreundlichen, großflächigen Prüftaste kann der Rauchwarnmelder auch in hohen Räumen problemlos getestet werden, z. B. mit einem Besenstiel. Geht die Leistung der Lithiumbatterie zur Neige, ertönt ein Piepton als Warnung.
Mit dem optional erhältlichen Befestigungsset „ABUS Magnetolink® 8000“ entfällt das Anbohren der Zimmerdecke.

Der optische Rauchwarnmelder eignet sich für den Einsatz in Schlafräumen, Wohnräumen, Kinderzimmern und Fluren. Er warnt zuverlässig vor Rauchentwicklung und rettet so Leben! Er wartet mit einer 10-Jahres-Batterie auf und ist deshalb besonders langlebig. Zusätzlich ist er durch das KRIWAN Testinstitut zertifiziert und trägt das Q-Label.

Der optische Rauchwarnmelder ABUS RWM150 löst Alarm aus, sobald Rauchpartikel in die Messkammer gelangen. Er erfasst bis zu 40 m² innerhalb eines Raumes und warnt lautstark mit 85 dB vor den gefährlichen und geruchlosen Rauchgasen. So können Sie sich und Ihre Familie/Mitbewohner bei einem Brand rechtzeitig in Sicherheit bringen. Dank der bedienerfreundlichen, großflächigen Prüftaste kann der Rauchwarnmelder auch in hohen Räumen problemlos getestet werden, z. B. mit einem Besenstiel. Geht die Leistung der Lithiumbatterie zur Neige, ertönt ein Piepton als Warnung.
Mit dem optional erhältlichen Befestigungsset „ABUS Magnetolink® 8000“ entfällt das Anbohren der Zimmerdecke.

Eine fest verbaute 3 V Lithium-Batterie garantiert zuverlässige Funktion und lange Lebensdauer des Rauchwarnmelders. Die ordnungsgemäße Funktion des Melders sollte regelmäßig mittels Druck auf die Testtaste geprüft werden. Fehlfunktionen oder eine schwache Batterie werden akustisch und optisch signalisiert.

Der photoelektrische ABUS Rauchwarnmelder erkennt bereits kleinste Rauchpartikel und warnt Bewohner mit einem lautstarken Alarm frühzeitig und effektiv vor einem entstehenden Brand. Der Erfassungsbereich des Rauchwarnmelders ist bis zu 40 m² groß und beschränkt sich auf den Raum, in dem er montiert ist. Für optimalen Schutz ist je ein Rauchmelder pro Flur, Treppenaufgang, Wohn- und Schlafraum empfehlenswert.
Unerwünschte Alarme (durch Störgrößen wie Staub oder Wasserdampf) können einfach und unkompliziert mittels Druck auf die großflächige Prüftaste stumm geschaltet werden.

Eine fest verbaute 3 V Lithium-Batterie garantiert eine zuverlässige Funktion und lange Lebensdauer des Rauchwarnmelders. Die ordnungsgemäße Funktion des Melders sollte regelmäßig mittels Druck auf die großflächige Testtaste geprüft werden. Fehlfunktionen oder eine schwache Batterie werden akustisch und optisch signalisiert.

optischer Rauch-/Hitzewarnmelder:

Der Rauchwarnmelder mit Hitzewarnfunktion ABUS RWM250 vereint eine Weiterentwicklung der traditionellen optischen Rauchmessung mit einer präzisen Analyse der Temperaturveränderungen im Überwachungsradius. Beide Sensorwerte werden permanent beobachtet und ausgewertet. So wird nur dann Alarm ausgelöst, wenn es wirklich konkrete Anzeichen für eine entsprechende Gefahr gibt. So ist RWM250 auch bestens für Küchen geeignet. Der Melder lässt sich durch einfache Klebemontage mittels moderner Magnet-Gelklebe-Pad-Technik sicher an der Zimmerdecke anbringen.