Effizienz und Leistungsfähigkeit: Die Eingabeeinheiten EL und ELT von ABUS stehen für diese Begriffe. Trotz ihrer kompakten Bauweise und dem dezenten Design stecken in diesen Modulen jede Menge Möglichkeiten, die nur entdeckt werden wollen. Für Sie und Ihr Objekt bedeutet das: Sie machen mehr aus den Möglichkeiten und sorgen für eine optimale Nutzung im Sinne von Wirtschaftlichkeit und Risikominimierung

In der Kombination mit einer Alarmanlage, kann über die Eingabeeinheit auch die Scharf-/Unscharfschaltung durchgeführt werden. Die Auswerteeinheit AE-255F, kann in das vorhandene Einbruchmeldesystem integriert werden.

Ab hier zeigen wir Ihnen eine kleine Auswahl an Aufzeichnungsgeräten und Kameras. Die hier gezeigte Hardware soll nur als Veranschaulichung dienen. Die für Sie passenden Produkte ermitteln wir bei einem Vor-Ort -Termin und bieten Ihnen diese in einem Angebot an.

Eingabeeinheit:

Eingabeeinheit EL

Die Eingabeeinheit EL von ABUS Security-Center steht für Effizienz und Leistungsfähigkeit. Trotz der kompakten Bauweise und dem dezenten Design eröffnet dieser Wandleser in Zusammenarbeit mit den Steuergeräten SG oder den Auswerteeinheiten AE255F zahlreiche Möglichkeiten. So lässt sich die Bedienung elektrischer Schaltungen wie z.B. Motorschlösser, Aufzüge oder Automatiktüren über den Einschub eines gültigen ABUS Seccor Chipschlüssels reglementieren. Auch zur Betätigung von elektrischen Türöffnern ist die Eingeabeeinheit EL geeignet.

Eingabeeinheit EL Proximity

Die Eingabeeinheit EL von ABUS Security-Center steht für Effizienz und Leistungsfähigkeit. Trotz der kompakten Bauweise und dem dezenten Design eröffnet dieser Wandleser in Zusammenarbeit mit den Steuergeräten SG oder den Auswerteeinheiten AE255F zahlreiche Möglichkeiten. So lässt sich die Bedienung elektrischer Schaltungen wie z.B. Motorschlösser, Aufzüge oder Automatiktüren über den Einschub eines ABUS Seccor Chip-Schlüssels oder die Verifikation mit einem gültigen Proximity-Medium reglementieren. Auch zur Betätigung von elektrischen Türöffnern ist die Eingeabeeinheit EL geeignet.

Eingabeeinheit ELT

Die Eingabeeinheit EL von ABUS Security-Center steht für Effizienz und Leistungsfähigkeit. Trotz der kompakten Bauweise und dem dezenten Design eröffnet dieser Wandleser in Zusammenarbeit mit den Steuergeräten SG oder den Auswerteeinheiten AE255F zahlreiche Möglichkeiten. So lässt sich die Bedienung elektrischer Schaltungen wie z.B. Motorschlösser, Aufzüge oder Automatiktüren über den Einschub eines ABUS Seccor Chip-Schlüssels oder die Verifikation mit einem gültigen Proximity-Medium reglementieren. Auch zur Betätigung von elektrischen Türöffnern ist die Eingeabeeinheit EL geeignet.

Transponder:

Schließsysteme komfortabel bedienen und programmieren Mit dem elektronischen ABUS Seccor Chip-Schlüssel können Schließsysteme, Auswerteinheiten und Steuergeräte von ABUS Security-Center komfortabel bedient und/oder programmiert werden. Dabei kann ein Schlüssel für beliebig viele solcher Sicherheitssysteme genutzt werden. Robuste Ausführung Kontaktbahnen aus Edelstahl und die robuste Ausführung des ABUS Seccor Chip Schlüssels im Wendeschlüsselprinzip sorgen für Langlebigkeit und Betriebssicherheit. Mehr Sicherheit Jeder Chip-Schlüssel ist ein Unikat und zusätzlich über ein kryptologisch verschlüsseltes Dialogverfahren gesichert, das für auslese- und kopiergeschützte Datenübertragung sorgt.
Proximity Tag für kontaktlose Leser von Schließsystemen Schlüsselloser Öffnungskomfort für Schließsysteme mit Proximity-Leseeinheit, wie z. Bsp. ABUS Sicherheitsbeschlag SLT-LCA-AFP oder ABUS CodeLoxx CLX-LA-AFP. Das Proximity Tag kann am Schlüsselbund getragen werden und ermöglicht kontaktloses Öffnen und Schließen. Der RFID-Schlüsselanhänger ist mit einem EM4200-Chip versehen und verfügt anhand einer individuellen Nummerierung über ein starkes Sicherheitsmerkmal.